trainSystem

Antworten
Benutzeravatar
Spieler11
Beiträge: 137
Registriert: Di 12. Jun 2018, 16:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Germany

trainSystem

Ungelesener Beitrag von Spieler11 » Mo 4. Feb 2019, 06:28

Hallo,
da ich mich seit einigen Wochen mit dem Map-Bau beschäftige sind die Spielerischen Aktivitäten leider auf der Strecke geblieben inbesondere was das trainsystem betrifft.
Ich hätte hierzu so einige Fragen.
1. Wie und wo wird der Zug beladen?
2. wo und wie wird er dann wieder entladen
3. wie wird Holz transportiert
4. kann ich Fahrzeuge transportieren. Wenn ja, wie. Dazu brauche ich ja sicher eine Rampe wenn ich dann ein Fahrzeug plaziert habe wird dieses während der Fahrt gesichert?
Schöne Grüße aus dem Land zwischen den Horizonten
Spieler11
Bild

Benutzer 58 gelöscht

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von Benutzer 58 gelöscht » Mo 4. Feb 2019, 09:21

Hi, jeder Train hat schon mal nur zweckgebundene Waggons, z.B. für Getreide, für Erdfrüchte und für Holz. Beladen kannst Du die Getreide-/Erdfrüchte-Waggons an speziell eingerichteten Ladestationen/Silos (drunterfahren bis Ladeanzeige/Fruchtauswahl angezeigt wird) oder auch per Lader/Überlader z.B. am Feldrand. Die Holzwaggon werden per Kran oder ebenfalls per Lader beladen, auch hier in der Regel an den dafür eingerichteten Ladeplätzen.
Entladen kannst Du an den jeweils eingerichteten Verkaufsstellen oder wenn vorhanden auch an den Produktionsstätten. Die Getreide-/Erdfrüchte in aller Regel über die Bodenentleerung der Waggons, das Holz wieder per Kran.
Andere Produkte, Fahrzeuge oder auch Flüssigkeiten (Oel, Diesel o.ä.) sind bisher im LS 19 wie auch schon vorher nicht transportierbar. Da bleibt für die Modder noch ein reiches Betätigungsfeld.
Das mal in aller Kürze.
Weiter viel Spaß/Erfolg beim Mapbau wünscht Dir wegerenz

Benutzeravatar
Spieler11
Beiträge: 137
Registriert: Di 12. Jun 2018, 16:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Germany

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von Spieler11 » Mo 4. Feb 2019, 09:41

Hallo wegerenz,
besten Dank für die Ausführliche Erklkärung.
Das hilft mir schonmal sehr.
Schöne Grüße aus dem Land zwischen den Horizonten
Spieler11
Bild

Benutzeravatar
FalPos
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Dresden / Sachsen
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Gender:
Deutschland - Sachsen

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von FalPos » Mo 4. Feb 2019, 11:00

@wegerenz

wenn ich mich recht entsinne, war es im 17er möglich Öl oder Diesel zu transportieren. Zumindest glaube ich, hatte dies Kastor auf seiner Cornbelt eingerichtet. Auch Palettenware war zum Schluss mit gemoddeten Waggons möglich. Da wir aber zum Schluss mit der MM beschäftigt waren, hatte ich mich um diese Möglichkeiten nicht mehr gekümmert.

@Spieler11

Ich bin über Deine Fragestellung etwas irritiert. Du hattest doch selber auf Deiner 17er Karte eine Zugstrecke verbaut und müsstest daher wissen, was damals möglich war und was nicht. Und auch welche Waggons für welche Produkte/Erzeugnisse genutzt werden konnten. Das hat sich meines Wissens auch im 19er nicht geändert. Entsprechende Trigger für den Train findest Du im Spieleverzeichnis unter placeables.
Live-Support könnt Ihr auf dem Discord bekommen: https://discord.gg/Eq7fdVq

Benutzeravatar
Spieler11
Beiträge: 137
Registriert: Di 12. Jun 2018, 16:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Germany

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von Spieler11 » Mo 4. Feb 2019, 11:16

@@FalPos
auf meiner Karte Steinburg gab es nur zwei Deco Züge. Die Karte auf die Du hier anspielst ist schon etwas her. Und wenn Du dich erinnerst hatte ich da auch meine Probleme.
Durch deine Hilfestellung habe ich es denn letztendlich hinbekommen.
Der Unterschied zu jetzt ist das Plazierbare man sieht selbst im GE keine Trigger mehr so das man immer nur erahnen kann wie was wo eingebaut wird.
Könnte doch auch sein das sich da in Ls19 etwas geändert gibt ja so vieles was sich geändert hat.
Schöne Grüße aus dem Land zwischen den Horizonten
Spieler11
Bild

Benutzeravatar
FalPos
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Dresden / Sachsen
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Gender:
Deutschland - Sachsen

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von FalPos » Mo 4. Feb 2019, 11:20

Du kannst natürlich eines machen. Die Trigger platzieren und dann Deine Einträge in der item.xml machen. Normalerweise könntest Du nun die Trigger wieder löschen, Du kannst sie aber auch erstmal drin lassen, bzw. über die Positionsdaten in der xml wieder an der richtigen Stelle platzieren. Das mache ich öfters mal, wenn ich z.B. die Deko um das Objekte nachträglich bearbeitet. Wenn Du die Trigger also erstmal in der Karte behältst, und erst zum Schluss löscht, hast Du immer einen Überblick, wo diese sich befinden.
Live-Support könnt Ihr auf dem Discord bekommen: https://discord.gg/Eq7fdVq

Benutzeravatar
Spieler11
Beiträge: 137
Registriert: Di 12. Jun 2018, 16:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Germany

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von Spieler11 » Mo 4. Feb 2019, 12:29

@FalPos
ja das mache ich auch mit den anderen Triggern und Plazierbaren Objekten ist aber immer so ein Akt wenn man im Spiel das ganze testen möchte. Aber ich komme damit schon zurecht. Nur bei dem trainsystem habe ich ja eine zweites identisches Gleis eingebaut und dann fleissid Abladestellen plaziert. Dann stellte ich fest das ich die Station am Aussengleiss und zwei andere am Innengleis gesetzt hatte heisst ich kann den Zug auf dem Aussengleiss nur Beaden und an der gleichen Stelle wieder Entladen macht nicht viel Sinn. Das umbauen der beiden anderen Stationen an das Aussengleiss war mir zu Aufwendig da ich alle Zusatzobjekte bereits an das Terrain angepasst hatte. Da habe ich dann einfach eine GrainStaition aus dem Hafen dazu gesetzt. Das heiss ich muss jetzt bei den TrainStationen dreimal "In" und dreimal "Out" einbauen also zweimal für die beiden Züge und einmal für Trailer. Dazu muss ich mir überlegen ob es Sinn macht beide Züge auf der gleichen Strecke fahren zu lassen. Also einer Innen einer auf dem Aussengleiss. Oder ich mache einfach einen Zug als Deco Zug.
Schöne Grüße aus dem Land zwischen den Horizonten
Spieler11
Bild

Benutzer 58 gelöscht

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von Benutzer 58 gelöscht » Mo 4. Feb 2019, 15:13

Hi zusammen.
@ FalPos, ich hatte schon mitbekommen, dass Kastor im 17er etwas weiter war. Dachte aber, dass das jetzt im 19-er bislang noch nicht relevant sei.
@ Spieler11, eine Parallelführung der Strecke ist m.E. wenig sinnvoll. Denn ob der Zug nun rechts- oder linksrum die gleichen Be- und Entladestellen anfährt ist egal. Auch deshalb baut Giants nur eingleisige Strecken ein. Mehrere Strecken können durchaus teilweise parallel verlegt werden und dadurch den Eindruck mehrgleisiger Strecken machen. Also alles ins Belieben des Mappers gestellt.
Tschö wegerenz

Benutzeravatar
Spieler11
Beiträge: 137
Registriert: Di 12. Jun 2018, 16:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Germany

Re: trainSystem

Ungelesener Beitrag von Spieler11 » Mo 4. Feb 2019, 15:50

@wegerenz ,
das musste ich leider auch erkennen aber auf einer vierfach Map sieht so eine eingleisige Strecke ein wenig Mickrig aus. Bis jetzt ist sie auch ohne Oberleitung.
Werde es sicher so gestalten das die äussere Spur einen anderen Verlaug bekommt also eine neue Strecke zumindet Teilweise.
Schöne Grüße aus dem Land zwischen den Horizonten
Spieler11
Bild

Antworten